Menü Schließen

Modernisieren im Viervierteltakt

MEYERS ROCKHAUS: Mit Mikrofon und Maurerkelle

Was es zu den Themen „Bauen“, „Modernisieren“ und „Klimaschutz“ zu sagen gibt, kann man auch singen.

Und so kam’s zum Bau-Rock: Die Gründung der Band „Ronny und die Bauarbeiter“ war als musikalisches Highlight für eine TV-Sendung des Hessen-Fernsehens im Sommer 2003 gedacht. Dass daraus eine eigene Musik-Stilrichtung („BAU-ROCK“) werden würde, war so nicht geplant.

Bis heute gab’s und gibt es jede Menge Live-Auftritte – unter anderem im Vorprogramm von PUR und zusammen mit Peter Maffay – sowie drei CD- und mehrere VideoClip-Produktionen. Die dritte CD „Das Hot-Dog-Haus“ (quasi das Greatest Hits-Album) ist noch erhältlich.

DEIN HAUS, MEIN HAUS heißt der passende Song zur Magazin-Sendung, die im Sommer 2014 produziert wurde.

Pünktlich zur Weltklimakonferenz Ende November 2015 folgte der WÜSTENPLANET.

Im Vorfeld der Bandgründung gab es im Jahr 2002 Expertenrat von Udo L. und Nina H.

2014 wurde die Band in MEYERS ROCKHAUS umbenannt.

ronnyundnina-300x258

ronnyundudo-300x258

Bildergalerie Video-Dreh

Video-Dreh DEIN HAUS, MEIN HAUS

Wüstenplanet6-300x200

Video-Dreh WÜSTENPLANET